Karine Roberto

Tango Argentino

Karine hat eine Balletausbildung in Frankreich. Danach lernte sie weitere Tänze, hauptsächlich Flamenco. Im Jahr 1999 fing sie an, den argentinischen Tango zu lernen und war mehrmals lange Zeit in Buenos Aires, um den Stil direkt vor Ort mitzubekommen.

Im Jahr 2008 begann sie Tango zu unterrichten, in München und Umgebung, und kann sich mittlerweile nicht mehr vorstellen, etwas anderes zu tanzen!

Unsere Philosophie?

Für uns steht im argentinischen Tango die Kommunikation zwischen den Tanzpartnern im Mittelpunkt.

Fühlen, Führen und geführt werden, Energie austauschen, gemeinsam die Musik spüren und darauf improvisierendas ist unsere Philosophie!

Deshalb legen wir im Unterricht viel mehr Wert auf das Wie als auf das Was.